Galerie Gaia
Galerie für spirituelle Kunst und Heilung

Carina Zais "Schwingungserhöhung"


Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung am

28.Februar 2020 um 19.00 mit musikalischer Begleitung

Alles ist Schwingung und so entstehen im meditativen Zustand der Künstlerin, die Farben, Formen und Bilder ihrer energetischen Kunst. Die Motive werden auf Mako Satin gedruckt, mit Perlen veredelt, die bewusst nach Zahlenqualitäten aufgenäht werden. Gold und Silberglimmer unterstützen die Schwingung.

Die Textilien-Kunstwerke werden auf Holzrahmen gespannt.

Mit dem Motiv und den Farben empfängt Carina ebenfalls die energetische Bedeutung, die sich im Namen des Kunstwerkes ausdrückt.

Die Gabe der Künstlerin ist es, die Schwingungsstufen ihrer Mitmenschen zu erhöhen. Dies bewirkt ein höheres Ausmaß an Freude, Gelassenheit, innerer Ruhe, Frieden, Verbundenheit und Liebe.

  • Im Durchschnitt schwingen wir derzeit auf ca. 7.000 BE. Die Bilder der Künstlerin erreichen im Durchschnitt eine Schwingungsfrequenz von ca. 25.000 BE und mehr.
  • Mit den Schwingungsstufen bezieht sich die Künstlerin auf die, nach dem franz. Physiker, Alfred Bovis (12.01.1871 – 13.11.1947) benannten Boviseinheiten (BE).

Besuche die Ausstellung, wo du die Wirkungsweise der Energiebilder direkt erfahren kannst.